Wenn der Headhunter zweimal klingelt… Wir suchen den passenden Schlüssel!

Recruiter, Personalvermittler, Personalberater, Headhunter … das „Kind“ hat viele Namen! Letztendlich fügt eine gute Recruiting-Agentur zusammen, was zusammenpasst: nämlich Unternehmen und deren künftige Mitarbeiter. Man könnte die Tätigkeit mit einer Metapher umschreiben: Die Agentur sucht für ein bestimmtes Schloss (Position in einem Unternehmen) den perfekt passenden Schlüssel (Mitarbeiter). So einfach ist das!

So einfach ist das??? Nein, ganz bestimmt nicht! Es sind meist nicht allein Qualifikationen, Fachwissen und Erfahrung, die den perfekten Mitarbeiter für die vakante Stelle ausmachen. Unternehmen haben ihre ganz eigene Unternehmenskultur und Firmenphilosophie, in die ein Bewerber unbedingt hineinpassen sollte, um sich langfristig wohlzufühlen. Jedes Team ist anders, die Führungsstile differieren stark – das Bild vom passenden Schlüssel im Schloss ist also nicht abwegig.

Unsere Spezialisierung auf die Kosmetikbranche bringt beiden Parteien (Mandanten und Kandidaten) einen enormen Vorteil: Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Beautybranche bringen wir ein hohes Verständnis für die aktuellen Herausforderungen des Marktes mit. Unternehmen, die wir betreuen, suchen über uns hauptsächlich Fach- und Führungskräfte in diesem Bereich. Wir zählen viele Unternehmen zu unseren Kunden und unser Bewerberpool hat mittlerweile beachtliche Dimensionen angenommen.

Häufig erfahren wir durch unser Beauty-Netzwerk sehr frühzeitig von Positionen, die demnächst vakant werden (und oft auch, warum!) – manchmal schon zu einem Zeitpunkt, an dem die Stelle noch nicht öffentlich ausgeschrieben werden kann (verdeckte Vakanzen). Wenn uns das Unternehmen „grünes Licht“ gibt, beginnen wir selbstverständlich sofort mit der Arbeit. In den meisten Fällen läuft die Personalvermittlung in etwa so ab:

Wir besuchen das Unternehmen, um uns mit den Gegebenheiten vor Ort, der Unternehmensphilosophie, den Vorgesetzten und/oder Teams vertraut zu machen. Das Unternehmen gibt uns Details zur vakanten oder vakant werdenden Position: Job Description, Qualifikationslevel und andere Informationen, die den passenden „Schlüssel“ definieren.

Nun durchforschen wir unsere Kandidaten-Datenbank und begeben uns in unsere digitale sowie persönliche Netzwerke, um fachlich und persönlich passende Bewerber zu eruieren. Aus diesen Ergebnissen wählen wir die uns geeignet erscheinenden Personen aus und kontaktieren sie.

Dazu ein kleines Wort in eigener Sache: Natürlich wissen wir, dass unsere Kontaktaufnahme manchmal ein wenig überraschend kommt oder der Zeitpunkt gerade nicht günstig ist. Bitte haben Sie dafür Verständnis … schließlich rufen wir Sie ja nicht „zum Spaß“ an, sondern weil wir Sie für einen aussichtsreichen Kandidaten halten. Und selbst wenn Sie gerade nicht an einer beruflichen Veränderung interessiert sind, ist es doch für die meisten Menschen schön zu wissen, dass ihre Erfahrung, ihre Qualifikation und ihre Persönlichkeit gefragt sind. Und… man weiß nie, ob die aktuelle berufliche Situation, die zu diesem Zeitpunkt sicher erscheint, sich nicht irgendwann verändern könnte. Es gibt viele Gründe, warum man teilweise von jetzt auf gleich nach mehreren Jahren den Arbeitgeber wechseln möchte oder wechseln muss.

Wenn Sie doch über einen Wechsel nachdenken, dann käme nun der Zeitpunkt für ein erstes Interview zwischen Ihnen und uns. Dieses Prozedere durchlaufen alle uns geeignet erscheinenden Kandidaten. Nach detaillierten Interviews schlagen wir dem Unternehmen diejenigen Bewerber vor, die bei uns „in die nächste Runde“ gekommen sind. Wir stellen dem Unternehmen alle relevanten Daten zur Verfügung – dazu gehört natürlich auch ein entsprechender Lebenslauf, Ihre Gehaltsvorstellungen, Ihre Verfügbarkeit und weitere relevante Details zu Ihrer Person, Qualifikation sowie Ihre Wünsche für den nächsten beruflichen Stepp.

Ihren Lebenslauf laden Sie bei Ihrer Bewerbung auf unserer Website hoch. Bitte denken Sie daran, dass das CV immer auf dem neuesten Stand sein muss, damit Sie im Rennen um eine begehrte Position punkten können. Schauen Sie dazu gerne auf unserer Website nach, welche Details hier wichtig sind!

CV – aber richtig! Oder doch lieber ein Lebenslauf?

Wir kümmern uns nun um Interview-Termine und begleiten Sie und das Unternehmen bis zur Vertragsunterschrift. Natürlich kann eine Vakanz nur mit einer einzigen Person besetzt werden – von allen, bei denen es dieses Mal nicht geklappt hat, behalten wir gerne die Unterlagen für weitere Vakanzen in unserer Datenbank – wenn die Kandidaten das ausdrücklich gestatten.

Im Klartext heißt das: Unsere (zahlenden) Kunden sind Unternehmen! Für Sie als Bewerber ist unsere Dienstleistung kostenlos!

Zum Thema Initiativ-Bewerbung möchten wir noch folgendes erwähnen: Wir freuen uns selbstverständlich über Ihre Kontaktaufnahme. Besuchen Sie uns deshalb unbedingt unter…

Willkommen in unserem BEAUTY-NETZWERK!

… denn hier können Sie Ihren Lebenslauf hochladen und Ihre Wünsche sowie Angaben für einen möglichen nächsten beruflichen Schritt angeben, falls aktuell keine passende Vakanz auf unserer Karriere-Seite für Sie dabei ist. Ihre Unterlagen verlassen unser Haus nur nach einem persönlichen Interview und Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Das sensible Thema Datenschutz nehmen wir sehr ernst!

Wie oben schon beschrieben, sind Unternehmen unsere Kunden … und Sie werden (wenn Sie erst einmal in unserem Bewerberpool gelistet sind) bei passendem Schlüssel-Schloss-Prinzip gefunden! Deshalb sollten Sie folgendes beachten:

  • Schildern Sie uns in Ihrer Initiativ-Bewerbung möglichst genau, welche Position Sie sich wünschen!
  • Geben Sie uns eine detaillierte Vorstellung Ihrer Person und Ihrer Persönlichkeit!
  • Denken Sie dabei bitte in folgendem Schema: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!
  • Weihen Sie uns in die Gründe ein, die Sie zu einem Wechsel Ihrer Arbeitsstelle bewegen!
  • Scheuen Sie auch nicht davor zurück, uns Ihre Gehaltsvorstellungen mitzuteilen! Der ungefähre Rahmen, in dem Sie sich bewegen bzw. bewegen möchten, ist relevant für uns bei der Auswahl der möglichen Kandidaten. Da uns unsere Mandanten in der Regel ebenfalls ein geplantes Budget vorgeben, sollte es auf jeden Fall auch hier passen.

Natürlich gibt es auch in unserem Tätigkeitsfeld immer wieder „schwarze Schafe“ – wir versichern Ihnen aber, dass für uns Diskretion Ehrensache ist! Wir werden Ihre Daten und Ihren Lebenslauf NIE ohne Ihr Einverständnis an potenzielle Arbeitgeber herausgeben! Wir halten uns strikt an die Datenschutzgesetze und setzen in vielen Fällen auch Vereinbarungen zum Datenschutz und zur Geheimhaltung ein!

Zum Schluss noch ein paar Tipps, damit Sie im Falle eines Wechselwunsches online besser und schneller „gefunden“ werden können:

  • Legen Sie (wenn noch nicht geschehen) ein Profil in XING / LinkedIn an!
  • Denken Sie daran, dass diese Profile jeweils perfekt erstellt werden sollten!
  • Denken Sie daran, dass diese Profile jeweils permanent gepflegt werden und immer up to date sein sollten!
  • Laden Sie immer ein aktuelles Foto (möglichst professionell aufgenommen) hoch. Gerade die Beautybranche ist überwiegend visuell unterwegs.
  • Diese Profile sind Ihre digitale Visitenkarte!

Bleiben Sie neugierig und informiert! Unsere Website ist immer up to date mit Job-Angeboten der Beauty-Industrie und Tipps zum Bewerbungsprozess. Melden Sie sich bei unserem exklusiven Newsletter für Fach- und Führungskräfte der Kosmetikbranche an.

Newsletter-Anmeldung

Man kann nie zu viel tun, um DEN Traumjob zu ergattern! Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser riesiges Netzwerk … und lassen Sie sich finden!

 

 

Teilen