REGULATORY AFFAIRS MANAGER / Kosmetik

  •  Vollzeit
  • Inhouse / Management
  • Aachen

Webseite Babor

Präzisionskosmetik made in Germany

Unser Mandant blickt auf über sechs Jahrzehnten Erfolgsgeschichte zurück. Sie revolutionieren den Beauty-Markt und entwickeln State-of-the-Art Skincare Produkte für einzigartige, selbstbewusste Schönheit. Wirken Sie aktiv mit! Das Unternehmen forscht, entwickelt und produziert zu 100% in eigenem Headquarter in Aachen. So ist jedes Produkt von der Idee bis zum Tiegel reine Präzisionskosmetik „Made in Germany“.

Zu Verstärkung im Team suchen wir zu nächstmöglichen Termin einen

Regulatory Affairs Manager (m/f/d)

Ihre Aufgaben:

  • Als Regulatory Affairs Manager sind Sie verantwortlich für die Einhaltung der europäischen und internationalen Regularien für kosmetische Mittel für die gesamte Babor Beauty Group
  • Prüfung und Freigabe von Reinzeichnungen und Auslobungen
  • Sie notifizieren die Produkte in der EU und UK
  • Dabei stellen Sie Dokumente für die Registrierung im Exportbereich bereit
  • Die Prüfung, Freigabe und digitaler Erfassung der Rohstoffdokumentation gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Darüber hinaus beraten und beantworten Sie interne und externe fachliche Fragestellungen, sowie Erstellung von offiziellen Stellungnahmen
  • Zu guter Letzt bearbeiten Sie Produktunverträglichkeitsmeldungen

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie, Chemie, Biologie oder einer anderen naturwissenschaftlichen Fachrichtung, alternativ eine abgeschlossene chemisch-technische Ausbildung mit Erfahrung im Kosmetikrecht
  • Neben Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, bringen Sie dementsprechende sichere Kenntnisse im europäischen und internationalen Kosmetikrecht mit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Dazu arbeiten Sie gerne im Team und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aus
  • Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit fällt es Ihnen leicht sich in Deutsch und Englisch zu verständigen
  • Eine selbständige Persönlichkeit mit sehr sorgfältiger und strukturierter Arbeitsweise sowie einer hohen Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab

Darauf können Sie sich freuen:

  • Gestaltungsspielraum: Durch kurze Entscheidungswege eigene Ideen verwirklichen und Verantwortung übernehmen
  • Work-Life-Balance: Moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit mobil zu arbeiten, 30 Tagen Urlaub pro Jahr und vieles mehr
  • Vergütung: Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den Chemie-Tarifvertrag. Auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld dürfen Sie sich auch freuen
  • Miteinander: Gemeinsam etwas bewegen in unserer familiären Arbeitsatmosphäre und erleben: Auch privat in Sportgruppen oder bei unseren Sommer- und Winterevents
  • Weiterentwicklung: Mit unseren firmeneigenen und externen Fortbildungsangeboten begleiten wir Sie bei Ihren Herausforderungen. Für ein umfassendes Onboarding-Programm ist gesorgt
  • Gesundheit: Sie liegen uns am Herzen, deshalb bieten wir neben einem Zuschuss zu altersvorsorglichen Leistungen auch professionelles Rücktraining, Gesundheitstage, Babor- Kita und auch Beratung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Standort: Durch unseren zentralen Standort mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung, einem subventionierten Firmenfahrrad-Leasing sowie bezuschusstem Jobticket sind Sie im Handumdrehen bei uns. Ihr Elektroauto können Sie problemlos bei uns laden

 

Kontaktieren Sie uns, um mehr Informationen zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr nächstmögliches Eintrittsdatum mit.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

zu Karriere Seite

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden





    *Pflichtfeld

    zu Karriere Seite
    Teilen